M30, DJI Dock, Flighthub 2: Die Neuesten Produkte im DJI Enterprise Sortiment

21-03-2022

Wie in den vergangenen Wochen angekündigt, hat DJI heute 4 neue Produkte für das Enterprise-Sortiment vorgestellt. Dazu gehört die kompakte M30-Drohne mit H20T-Spec-Kamera, eine automatische Ladestation (verfügbar in Q4) und ein neuer Controller. Außerdem erhält die M300 eine Kamera mit Nachtsichtoption! Alle Drohnenoperationen lassen sich im neuen DJI Flight Hub2 überwachen und managen!

Das DJI Enterprise Sortiment erfährt nur selten ein Update aber am 21. März 2022 war es wieder soweit. Das Warten hat sich ganz sicher gelohnt, denn diese 4 Produkte können den Drohnenmarkt grundlegend verändern.

 

Neue Drohne

Die Einführung der DJI M30/M30T sorgte für große Anerkennung und Bewunderung. Eine neue Drohnenklasse die selbst vom Hersteller als Kind der Matrice 300 und der DJI Mavic 2 Enterprise Advanced bezeichnet wird. Die DJI M30 Enterprise ist bereit für „starken Regen, Wind bis 60km/h, selbst bei Eis und Schnee von -20 °C bis 50 °C“. Mehr Informationen über die Drohne und die Möglichkeit zur Vorbestellung finden Sie HIER

Die Revolution im Enterprise Drohnenmarkt ist unbestritten die wetterresistente Outdoor Ladestation!

Viele haben auf dieses Produkt gewartet. DJI hat eine Dockingstation vorgestellt, in der alles automatisch abläuft - vom Start und der Landung der Drohne über die Kühlung der Akkus bis hin zum Aufladen derselben. Der Hersteller versichert, dass man die Batterien innerhalb von 20 Minuten zu 90 % aufladen kann. Das Produkt wird ab dem 4. Quartal 2022 für den Markt verfügbar sein.

 

Der neue DJI Flight Hub 2

DJI bringt eine Software auf den Markt die das Drohnenmanagement für Rettungs- und Feuerwehrkräfte erheblich erleichtert. Es soll nicht nur als Werkzeug für Drohnenbetreiber dienen, sondern ein integrierendes Werkzeug für alle Rettungseinsätze sein. Aber auch für Ihr Drohnenflottenmanagement ist dies sicher eine enorme Bereicherung um immer den notwendigen Überblick zu behalten.

 

Neue Fernbedienung

DJI hat einen völlig neuen Controller, die neue DJI RC Plus Fernbedienung mit 7,02 Zoll großem Display, für die Enterprise-Geräte vorgestellt. Mehrere Funktionstasten, außergewöhnliche Bildqualität, Widerstandsfähigkeit IP54-Schutz für den Einsatz bei starkem Regen mit Wasserschutz um die Joysticks, entwickelt. Er wird eine außergewöhnliche Unterstützung bei industriellen Flügen sein.

 

H20N - Nachtsichtkamera

Ein weiteres bahnbrechendes Produkt, das für Nachteinsätze entwickelt wurde ist die Zenmuse H20N  Zenmuse H20N mit „Hybrid-Nachtsichtsensor in Sternenlichtqualität“. Basierend auf der H20T-Kamera wurde die H20N-Kamera mit der Option der Nachtsicht entwickelt. Das Produkt ist ausschließlich für die DJI Matrice 300 bestimmt, die für den Einsatz mit mehreren Piloten über große Entfernungen konzipiert ist.

Unsere Referenzen:

Unsere Partner:

DJI Flir Pix4D Micasense
DMFV Solectric Dilectro DJI Academy
Helden 3ds-scan Dronemasters Rolawind Copter Flow Copter Expert