DJI Matrice M30 (+ Schulung)

Kurzinfo

41 min - Maximale Flugzeit

15 m/s - Windwiderstand

7000 m - Flughöhe

23 m/s - Höchstgeschwindigkeit

Einzigartige Luftbildintelligenz, um alles zu erfassen. Zuverlässig auch in den rauesten Umgebungen. Tragbar, damit Sie sie überall mitnehmen können. Bereit, das Unbekannte zu entdecken

Schutzklasse IP55 und der optimierten Parameter ist sie auch für schwierige Aufgaben geeignet und bietet eine Flugzeit von bis zu 41 Minuten.

 

Spezifikation_M30

 

Mögliche Kombinationen - Sparen Sie bis zu 1000 €:

  • mit EU-Fernpilotenzeugnis A2
  • mit BOS Schulung 
  • mit Produkt Schulung
  • mit einer Zertifizierten Schulung für das Fliegen in Spezieller Kategorie / Specific Category
  • mit einem Workshop zur CONOPS-Vorbereitung (incl. SORA) / Specific Category
Bewertung abgeben:
Preis: 9.145,00 € inkl. MwSt.

Vorbestellen

Ausgezeichnete Flugeigenschaften und Spezifikationen

Ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Mobilität für höchste Einsatzleistung. Dank der Schutzart IP55 kann die Kamera der Matrice 30 auch rauen Witterungsbedingungen und Temperaturen von -20° C~50° C problemlos standhalten. Die kompakte und faltbare Drohne ist bequem zu transportieren und dank ihrer Größe sofort einsatzbereit, sobald die Arme ausgeklappt sind.

 

Sicherheit und Zuverlässigkeit

Die Dual-Vision-Technologie und die ToF-Sensoren befinden sich an allen sechs Seiten der Drohne, damit Sie und Ihre Mission sicher sind. Ein integrierter ADS-B-Empfänger warnt rechtzeitig vor herannahenden bemannten Flugzeugen. Eingebaute fortschrittliche Redundanzsysteme helfen, die Kontinuität der Mission auch in unerwarteten Notfällen aufrechtzuerhalten.

Verbesserte Übertragung

Eingebaute Antennen unterstützen OcuSync 3 Enterprise, das eine dreikanalige 1080p-Videoübertragung und ein nahtloses Umschalten zwischen den Eingangskanälen selbst in schwierigen Situationen ermöglicht. Verstärken Sie Ihre Verbindung mit dem DJI Cellular Module, einem optionalen 4G-Dongle, der eine stabile Videoübertragung auch bei den komplexesten Missionen unterstützt.

Erfassen Sie jedes Detail

Die M30 Serie integriert Weitwinkel-, Vario- und Wärmebildkameras (nur Matrice 30T) mit einem Laserentfernungsmesser, um wichtige Luftbilddaten zu erfassen, wo immer Sie sie benötigen.

 

Weitwinkelkamera

Brennweitenäquivalent: 24 mm, DFOV: 84°

Matrix: 12 MP 1/2" CMOS

Video-Auflösung: 4K/30 fps.

            

Zoom-Kamera

Matrix: 1/2" CMOS, 48 MP

Optischer Zoom: 5x-16x

Maximaler Hybrid-Zoom: 200x

Bildauflösung: 8K

Video-Auflösung: 4K/30 fps.

 

Laser-Entfernungsmesser

Reichweite: 3 m - 1200 m

Genauigkeit: ±(0,2m+D×0,15%)

 

Hohe Bildqualität

Sehen Sie jedes Detail mit der Tageslichtkamera. Aber auch in der Nacht können Sie die Low-Light-FPV-Kamera verwenden, die das Land und das Panorama auch bei Nacht deutlich sichtbar macht. Dadurch können Missionen auch bei Nacht mit Vertrauen und Sicherheit geflogen und helle und klare Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen werden.

Laser-Entfernungsmesser

Markieren Sie ein Objekt im Sichtfeld, und fortschrittliche Signalverarbeitungsalgorithmen liefern sofort die Koordinaten zum Ziel.

Entwickelt für Profis

Der 7-Zoll-Breitbildschirm der DJI RC Plus mit Dual Control ist selbst auf die Bedürfnisse von anspruchsvollen Nutzern zugeschnitten. Die Schutzart IP54 und die Fähigkeit, bei Temperaturen von -20°C bis 50°C zu arbeiten, garantieren Zuverlässigkeit in jedem Klima. Mit nur einer Berührung können Sie ganz einfach auf die Steuerung der Drohne und der Nutzlast zugreifen. Die übersichtliche Darstellung von Flugdetails und Navigationsinformationen erhöht den Benutzerkomfort und die Flugeffizienz. Die DJI Pilot 2 App arbeitet nahtlos mit der DJI RC Plus Kamera zusammen. Bildschirmtasten und konfigurierbare Schaltflächen stehen Ihnen für schnelle Aktionen wie die Anpassung von Kameraansichten und die Erstellung von PinPoints zur Verfügung.

Vier OcuSync 3 Enterprise-Antennen

Decken Sie einen größeren Bereich mit stabiler Videoübertragung und abnehmbaren Doppelantennen ab. Schließen Sie das DJI Cellular Modul an, um das OcuSync 3 Enterprise System mit zusätzlicher 4G Unterstützung zu ergänzen.

Verlängerte Akkulaufzeit

Der eingebaute und externe Akku bietet 6 Stunden Akkulaufzeit. Mit der Hot-Swap-Funktion können Sie den Akku wechseln, ohne die Fernbedienung ausschalten zu müssen.

Unsere Referenzen:

Unsere Partner:

DJI Flir Pix4D Micasense
DMFV Solectric Dilectro DJI Academy
Helden 3ds-scan Dronemasters Rolawind Copter Flow