Fotografie mit Drohnen Workshop (ENG)

Termin: Wählen Sie im Produkt
Ort: Frankfurt
powered by
Solectric

Kurzinfo

Wissensstand:

  • Fortgeschritten bis Profi
  • Schulung auf Englisch 

Zeitdauer:

  • 2 Tage

Zertifikate:

  • Kompetenz Zertifikat Pro Fly Center

Über den Kursleiter


Alex Glowacki zählt zu den 3 populärsten Drohnen-Fotografen aus Polen. Als einer der ersten Drohnen-Fotografen wurden seine Bilder von DJI zu Marketing Zwecken genutzt und auch heute noch steht er in engem Kontakt zur Marke DJI und damit verbundenen Projekten. Sein Spezialgebiet liegt in der Stadt- und Landschaftsfotografie.

Preis: 699,00 €

Verfügbar

English description of training below (at the end)

BESCHREIBUNG:

Der Workshop Foto und Video  richtet sich an Piloten, die mit Drohnen professionelle Fotos und Videos erstellen möchten. Dank der großen Erfahrung von Alex Glowacki, die er an vielen Orten in Europa der Welt gesammelt hat sowie dem speziell entwickelten Workshop bekommst Du sowohl theoretisches als auch praktisches Wissen zum perfekten Foto und Video vermittelt. Im Folgenden findest Du Informationen über den genauen Ablauf des Workshops.

ABLAUFPLAN DES WORKSHOPS:

Der erste Tag:

Am ersten Tag der Schulung werden Grundlagen der Fotografie erarbeitet. Nach einer kurzen Pause wirst Du an mehreren ausgewählten Orten Foto- und Videoaufnahmen aufnehmen. Hier lernst Du die grundlegenden manuellen Einstellungen sowie verschiedene intelligente Modi der DJI GO 4 App kennen.
Nach der Rückkehr ins Trainingszentrum werden die Ergebnisse besprochen und das Fotomaterial im weiteren Verlauf bearbeitet.

Der zweite Tag:

Der zweite Tag beginnt mit dem Einstieg in die Adobe Photoshop Lightroom App. Angefangen damit, wie Fotos in das Programm importiert werden. Der Fokus liegt dann auf den Modus Develope, mit dem Du an Deinen Fotos arbeitest. Lerne wie man Überbelichtung, Unterbelichtung, die ganze Farbgebung und Kontrast optimal nutzt. Zusätzlich lernst Du die Techniken der Zusammensetzung von Panoramafotos kennen und wie professionelle schwarz-weiß Fotos erstellt werden. Im nächsten Teil wird das Videomaterial einer grundlegenden grafischen Bearbeitung mit Adobe Premiere Pro unterzogen.


WORKSHOP-THEMEN:

Grundlagen

  • Warum lohnt es sich Fotos, zu editieren
  • Wie erarbeitet man seinen eigenen Arbeitsablauf 

Die Analyse der Grundmodi des Programms Lightroom CC

  • Library (Bibliothek)
  • Develope (entwickeln)
  • Histogrammanalyse und warum ist es so wichtig

Fotoverwaltung

  • Importieren von Fotos und Optimierungsmethoden 
  • Erstbewertung der Fotos
  • Benutztung des Navigator

Fotobearbeitung

  • Bearbeitung einzelner Bildausschnitte (Schaffen Presets)
  • Übertragung von Parametern auf andere Fotos
  • Weißabgleich (Auswahl der entsprechenden Farbtemperatur für Fotos)
  • Belichtung (Histogramm-Analyse für optimale Fotobelichtung)
  • Hervorheben von Details der unter- und überbelichteten Stellen
  • Kontrastarbeiten
  • Arbeit an Farben, Sättigung und Leuchtkraft
  • Vergleich der Fotos vor und nach der Bearbeitung
  • Zuschneiden der Fotos
  • Rauschminimierung und Schärfen der Fotos
  • Objektivkorrektur und Arbeit an fertigen Profilen
  • Löschen und Hinzufügen einer Vignette
  • Punktuelles Aufhellen und Abdunkeln von Fotos mithilfe von Pinsel und Gradienten sowie radialen Filtern
  • Beseitigung von Artefakten auf Bildausschnitten
  • Grundlagen der Retusche
  • Methoden zum Erzeugen von Panoramabildern

Parameter für den korrekten Export von Bildern und die Erstellung von Voreinstellungen

  • Fotoexport-Panel, seine wichtigsten Funktionen, Wasserzeichen (Beispiele für die Verwendung einer einfachen Copyright-Signatur)

ABSOLVENTENPROFIL:

Mit Abschluss des Workshops Foto und Video mit Alex Glowacki verfügst Du über fundierte Kenntnisse zur professionellen Bildbearbeitung sowie über den perfekten Videoschnitt, mit besonderem Schwerpunkt auf den Spezifikationen von DJI-Produkten. Abgerundet wird der Inhalt des Workshops durch die Erläuterung der am häufigsten verwendeten Apps (Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Premiere Pro und DJI Go 4). Du verfügst auch über die notwendigen Kenntnisse in der manuellen Foto- und Videoaufnahme sowie die Nutzung der intelligenten Modi der DJI GO 4 App.

IM SCHULUNGSPREIS IST FOLGENDES INBEGRIFFEN:

  • Schulungsmaterialien der theoretischen und praktischen Schulung
  • Erfahrungsaustausch mit dem Kursleiter 
  • Digitaler Zugriff auf Schulungsmaterialien inklusive ständiger Aktualisierung

ERFORDERLICH:

PRO FLY CENTER SUPPORT:

  • Ermäßigung für weitere Pro Fly Center Schulungen
  • Ermäßigung auf DJI-Drohnen nach abgeschlossener Schulung
  • Kostenloser Zugang zum geschlossenen Pro Fly Center Forum

WICHTIG:

  • Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Schulung verschoben werden bzw. unter Rückerstattung der Buchungskosten abgesagt werden
  • Teilnehmerzahl für diese Schulung (4-8 Teilnehmer)
  • Du fliegst mit einer versicherten DJI-Drohne von Pro Fly Center
  • Kann das Praxis-Training aufgrund der Wettersituation nicht stattfinden, wird ein Ersatztermin vereinbart

Alle Schulungen werden unter Berücksichtigung der Hygienebestimmungen durchgeführt und organisiert. Termine und Bedingungen der Schulungen sind von der COVID 19-Situation abhängig.

 

TRAINING DESCRIPTION IN ENGLISH

I day :

10:00 - Theoretical lecture about aerial photography

11:15 - Coffee break

11:30 - Time for practice! We go out to take our photos and prepare the raw material.

16:00 - Back to the original location to discuss what we have done and learnt that day.

16:30 - End of session for the given day.

 

During the first day we will discuss the basics of photography and how does that apply in aerial drone photography. Later that day we will visit certain locations in order to perform flights and take our raw material to be ready for postproduction during next day.

After we get back indoors we will discuss what we have managed to capture and how we will work on these photos next day.

 

II day :

10:00 - We start off with working in Adobe Photoshop Lightroom Classic environment and learn the basics of photo postproduction.

12:30 - Coffee break

12:45 - Time for Q&A as well as individual help

14:00 - End of workshop 

 

The second day we will start with working on Adobe Photoshop Lightroom Classic. Beginning with how to import our photos into the program. Later we will focus on the Develop section where we will work on our photos. It is here where we will work on our highlights, shadows, color correction and contrast. In addition it will be here where we will learn how to merge panoramic shots, HDRs as well as how to convert our photos into B&W.

 

 

 

The workshop of a second day consists of the following subjects :

 

Lightroom :

 

  1. Introduction

            In this section we will discuss why it is worth to edit photos and how to create your own workflow.

  1. The analysis of the basic panels in Lightroom Classic

            Library

            Develop

            How to read histogram and why is it so important

  1. Photos management

            Import of photos

            How to use the navigator

  1. The editing process

            Editing single shots, mass editing (creating your own presets - user presets), copying the settings from one photo to another

    White balance - how to match the prefect temperature for your photos

            Exposure - How to use histogram to choose the right settings for your photo

            Extracting details from shadows and highlights

            Working on contrast

            Working on colors, saturation & vibrance

            Comparing photos: before & after

            Cropping - how to crop our photos to achieve best possible results 

            Denoise and sharpening

            Lens correction and work on profiles

            Adding and removing vignette effect 

            Local adjustments using radial filter, gradual filter and brush

            Removing unwanted objects from our photos

            Creating panoramic shots

  1. How to properly export our photos and create export presets useful for various needs

            Analysis of export panel and its main functions, adding watermark to your photo

Unsere Referenzen:

Unsere Partner:

DJI Flir Pix4D Micasense DMFV
Solectric Dilectro UAV DACH DJI Academy Helden